HIER KANNST DU DIR ALLE INHALTE UNEINGESCHR√ĄNKT UND DAUERHAFT ANSEHEN:

Zum großen Kongress-Paket!

DEIN GUTSCHEINCODE LAUTET: Starseed
(Kongress-TICKET (14 Euro) werden abgezogen)

arrow

INHALT DES INTERVIEWS:


Lydia Gruber hat einen besonderen Zugang zum Inneren der Erde hat und sogar physisch dort war, was als au√üergew√∂hnlich betrachtet wird. Lydia praktiziert Channelings mit Wesen aus dem Inneren der Erde, insbesondere mit einer Entit√§t namens Amira aus der Zentralsonne im Sternbild Plejaden. Sie erh√§lt von Amira neue Heilmethoden und Informationen √ľber aktuelle Geschehnisse. Lydia betreibt auch einen YouTube-Kanal, "Amira Solis Botschaften aus der Zentralsonne", auf dem sie w√∂chentliche Live-Channelings anbietet.


Sie erkl√§rt weiter, dass unsere Zentralsonne Alkione hei√üt und sich im Sternbild der Plejaden befindet, welches wiederum Teil des Sternbilds Stier ist. Unser Sonnensystem umkreist dieses Sternbild in einem Zyklus von 26.000 Jahren. Lydia spricht auch √ľber ihre Verbindung zu den Plejaden, die begann, als sie in ihren Zwanzigern war und einen Vortrag in Wien besuchte. Dort h√∂rte sie von Menschen, die behaupteten, mehrere Jahre in einer Zivilisation im Inneren der Erde gelebt zu haben. Obwohl sie anfangs skeptisch war, fand sie die Veranstaltung interessant und traf sp√§ter einen Mann, der behauptete, von den Plejaden zu kommen.