Seite auswählen

DER ERDHEILUNG-JETZT KONGRESS ENDET IN

SUKADEV VOLKER BRETZ

Sukadev Volker Bretz wurde am 03.02.1963 in Bad Kreuznach geboren. Er ist Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya und Autor verschiedener Bücher, z. B. „Karma und Reinkarnation“, „Gelassenheit entwickeln“, „Das Yoga Vidya Asana Buch“ u.v.a. 1979 begann er mit Meditation und Yoga. In den Sivananda Yoga Zentren wurde er 1981 zum Yogalehrer ausgebildet und lernte 12 Jahre bei Swami Vishnu-Devananda. Andere Lehrer von Sukadev waren unter anderem Swami Chidananda, Swami Krishnananda und Swami Nityananda. Seit 1983 bildet Sukadev Yogalehrer aus. 1992 gründete er die Yoga Vidya Zentren, um einen ganzheitlichen, lebensnahen Yoga zu lehren. Er versteht es wunderbar, seine tiefe Weisheit, sein umfassendes Wissen und seine reichhaltige spirituelle Erfahrung anschaulich, aufgelockert, klar strukturiert und praxisbezogen weiter zu geben. Dabei ist die Yoga Vidya Asana Grundreihe eines der wichtigsten Instrumente, um Menschen zu einer kontinuierlichen Praxis zu motivieren. Seinen Lebensmittelpunkt hat er in Bad Meinberg, verheiratet ist er mit Satyadevi Carola Bretz.
Mehr über Cookies erfahren